Logo BMVI

Sicherheit im Seeverkehr

Deutsche Schifffahrtspolitik für sichere Schiffahrt auf den Weltmeeren

10. - 11. November 2015, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin

Programm

Vorläufiges Programm, Detailänderungen sind möglich
(Stand 9. Oktober 2015)

Erster Tag - 10.11.2015
11.00 Uhr Einlass, Registrierung
11.00 Uhr Imbiss
12.30 Uhr Begrüßung durch Herrn Parlamentarischen Staatssekretär Ferlemann
12.45 Uhr Allgemeine Informationen zur Veranstaltung
Themenblöcke
13.00 Uhr

1. Beförderung von Ladung und Ladungssicherung

Mega-Containerschiffe - Versicherungsfragen bei Container-Ladungsverlusten
Kapitän Lars ter Veer - AXA MATRIX Risk Consultants Deutschland

Umgang der Reedereien mit Großcontainerschiffen - Angabe der Bruttomasse bei der Verladung von Containern
Kapitän Wolfgang Hintzsche – VDR

Ladungssicherung in Containern
Kapitän Uwe Kraft - Bremisches Hafenamt

15.00 Uhr Kaffeepause
15.30 Uhr

2. Zuverlässige Schiffsführung

Nutzerorientierte Integrierte Navigationssysteme

  • von Nutzeranforderungen zum Konzept und zu internationalen Anforderungen
    Florian Motz – Fraunhofer FKIE
  • Entwicklung und Umsetzung aus Herstellersicht
    Andreas Lentfer - Raytheon Anschütz GmbH

Beiträge des Visual Computing zur Schiffsführung
Dr. Kristine Bauer – Fraunhofer IGD

Führerloses Schiff: Herausforderung Navigation
Hans-Christoph Burmeister  - Fraunhofer  CML

17.30 Uhr Ende des 1. VA-Tages
18.00 Uhr Transfer zur Schiffsanlegestelle
18.30 Uhr Abfahrt Schiff
22.00 Uhr Anlegen Schiff – Ende der Spreeschifffahrt
   
Zweiter Tag - 11.11.2015
09.00 Uhr Einlass, Registrierung
Begrüßungskaffee
09.30 Uhr

3. Kreative Baustellen – Visionen – mögliche Entwicklungen

Sicher über die Ostsee mit dem E-Mobil
Dr. Daniel Povel - DNV/GL

Stabilitätsphänomene von Mega-Schiffen
Boris Altmayer - DNV/GL

11.00 Uhr Kaffeepause
 

Rettungsmittel für Fahrgastschiffe in der Zukunft
Henning Luhmann - Meyer Werft

Energie auf dem Schiff – LNG und dann?
Keno Leites – ThyssenKrupp Marine Systems

Massengüter – „Erdbeben“ im Ladungsraum
Marco Schneider - Hamburgische Schiffbau Versuchsanstalt (HSVA)

12.45 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
13.00 Uhr Mittagsimbiss
14.00 Uhr Ende der Veranstaltung
 
nach oben ↑

Sicherheit im Seeverkehr // 10. - 11. November 2015
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin